Beiträge zur Kategorie „Coaching“


Der Faszination des Problems widerstehen

Neulich fragte mich eine Kollegin: „Vermisst du es nicht manchmal, dich mit dem Problem zu beschäftigen? Das kann doch auch ganz schön spannend und faszinierend sein, oder?“

Na klar kann es spannend sein, sich mit Problemen zu beschäftigen – vor allem, wenn es nicht die eigenen sind. Und es hat vielleicht auch einen gewissen Reiz, über deren Ursachen und worum es „eigentlich“ geht, zu spekulieren. Aber alle Antworten sind nichts anderes als Hypothesen – also im wörtlichen Sinne Unterstellungen, die wahr sein könnten, aber nicht bewiesen sind.

Weiterlesen